Webseitenoptimierung hat viele Gesichter.

Um was geht es hier? Geht es um die Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen? Dann sprechen wir von Suchmaschinenoptimierung.

Oder geht es um die Optimierung von Webseiten für mobile Endgeräte, also Smartphones und Tablets? Dann sprechen wir von responsivem Webdesign.

Oder geht es um die Webseitenoptimierung nach verkaufspsychologischen Gesichtspunkten? Dann sprechen wir von der sogenannten Conversion Rate Optimierung, die dafür sorgt, dass mehr Ihrer Seitenbesucher zu Kunden werden.

Webseitenoptimierung hat nicht nur viele Gesichter, sondern auch viele Namen.
Hier geht es um alles, was Webseiten nach vorne oder nach oben bringt.
Egal, wie es heißt. Ganz nach dem Motto: „Mehr Seitenbesucher. Mehr Kunden.“

Kundengewinnung durch Webseitenoptimierung

Fragen Sie sich manchmal, wie einige Unternehmen zu vollen Auftragsbüchern kommen ohne viel Geld in Werbung zu investieren?

Fragen Sie sich manchmal, wie es einige Konkurrenten schaffen, das Geschäft immer weiter auszubauen während andere Konkurrenten über Auftragsflauten jammern?

Das Internet bietet Unternehmen noch nie dagewesene Chancen. Aber es birgt auch Gefahren.

Verkaufen ist „out“.

Während Kunden noch vor wenigen Jahren lediglich zwischen zwei oder drei ortsansässigen Anbietern wählen konnten, und sich dann auf eine ehrliche Beratung durch den Fachverkäufer verlassen mussten, kann der vernetzte Kunde von heute per Mausklick völlig anonym viele Angebote vergleichen, sich über Einzelheiten der Produkte und Leistungen informieren und Erfahrungen anderer, zum Beispiel durch Kundenbewertungen, zu Rate ziehen.

Wer als Anbieter glaubt, etwas verkaufen zu können, ist der aussterbende Dinosaurier der Neuzeit. Denn der vernetzte Kunde lässt sich nichts verkaufen, sondern bestimmt selbst, bei wem er wann warum etwas kauft.

Letztendlich bedeutet das, dass absolut kein Platz mehr für konturlose Unternehmen vorhanden ist, die es nicht schaffen ihre Alleinstellung erfolgreich zu kommunizieren. Dabei nimmt die Glaubwürdigkeit eine ganz neue Rolle ein, denn durch die Anonymität des Internets, die zunehmende Professionalität des Marketings kleiner Unternehmen und die geographische Entfernung zwischen Anbieter und Nachfrager ist der Kunde zurecht vorsichtig geworden.

Das Internet ist für Anbieter ein Katalysator und Beschleuniger: Es trennt die Spreu vom Weizen, und zwar in einer noch nie dagewesenen Geschwindigkeit. Denn im Internet zählt jeder Monat wie ein ganzes Jahr in der alten Welt.

Wenn Sie nicht wissen, ob Sie Spreu oder Weizen sind, stellen Sie sich zwei Fragen:

  • Wird Ihre Webseite gefunden?
    Oder verschenken Sie Kunden, weil Ihr Unternehmen von möglichen Kunden gar nicht wahrgenommen wird?
  • Überzeugt Ihre Webseite?
    Oder verschenken Sie Kunden, weil aus Ihren Seitenbesuchern keine Kunden werden?
Studien zufolge spielt das Internet in vielen Branchen die wichtigste Rolle für die Neukundengewinnung – je nach Branche recherchieren über 90% aller Kunden im Internet, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen.

Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über die erfolgsentscheidenden Elemente des Online-Marketings, insbesondere der Webseitenoptimierung, und nutzen Sie damit meine Erfahrung aus mehreren hundert Webprojekten.

Erfolg im Internet ist kein Hexenwerk, wie einige meiner Kunden beweisen, die mehrere hunderttausend Euro pro Jahr Umsatz allein über ihre Webseite generieren. Erfolg im Internet ist aber auch nichts, was man geschenkt bekommt oder nebenbei erledigen kann. Denn eine Webseite zu optimieren, bedeutet viel Arbeit, die nicht bei Design und Webseiten-Programmierung aufhört. Denn Webseitenoptimierung ist Kundenverständnis und Psychologie, Design und Funktionalität, Programmierung und Servertechnik, Sprache und Suchmaschinenverständnis, Onlinewerbung und viel mehr. Die Stellschrauben des Online-Marketings sind unter anderem:




Online-Marketing bedeutet mehr als eine Webseite zu haben. Eine Webseite, die keine Kunden generiert, ist beispielsweise kein „Online-Marketing“, sondern „Geldverschwendung“.

Andere Unternehmen stehen stets in Kokurrenz zu Ihnen, sowohl in der realen Welt, als auch im Internet. Ob man es nun Online-Marketing, Kundengewinnung im Internet, oder Webseitenoptimierung nennt – wichtig ist, dass Ihre Webseite schneller gefunden wird und überzeugender ist als konkurrierende Webseiten. Dann steht Ihrem Erfolg im Internet, und damit Ihrem wirtschaftlichen Erfolg, nichts mehr im Weg.
Und darum geht es auf dieser Seite.



Kurz:

Mehr Webseitenbesucher. Mehr Kunden.

Webcheck - Ihre Webseite auf dem Prüfstand:

Verlieren Sie in diesem Moment Aufträge, weil mögliche Kunden Sie über das Internet gar nicht finden, oder weil Ihre Webpräsenz nicht überzeugt?

Speziell für kleine bis mittlere Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe: Ich mache den Test für Sie. Und zwar kostenfrei und unverbindlich. Inklusive Analyse Ihrer Webseite, Ihrer Suchmaschinen-Positionen und Ihres Keywordkonzeptes.

Zum Webcheck »